image00003.jpeg

Agua de jamaica
Hibiskusblüten Eistee

Genossen unter anderem am Mercado Central in San Salvador; Jamaica sei Dank konnten wir uns abkühlen von einer hitzigen Diskussion.

Ca. 4 grosse Gläser

Zutaten​​

  • 15 g Hibiskusblüten (idealerweise nimmst du frische, allerdings gibt es in der Schweiz wohl nur getrocknete)

  • 100 g brauner Zucker (alternativ kannst du auch mit Honig, Agavendicksaft o.Ä. süssen)

  • 1 Limette

  • wahlweise Eis

Zubereitung

0,5 l Wasser zusammen mit Hibiskusblüten und Zucker aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen und Blüten weitere 10 Minuten ziehen lassen. Danach Sud durch ein Sieb giessen und mit ca. 1 l kaltem Wasser verdünnen. Den Saft einer halben Limette dazugeben, die andere Hälfte in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Eis anrichten.

Feinschmeckertipp

Mit dem Eistee lässt sich - auch wegen seiner knalligen Farbe - super experimentieren! So kannst du Zimt, Kardamom oder Zitronengras mit kochen oder den Drink am Schluss mit Pfefferminzblättern oder Orangenscheiben dekorieren.