image00016.jpeg

Elote loco
Verrückter Maiskolben, der je nach mittelamerikanischem Land ein wenig unterschiedlich zubereitet wird.

Genossen mit Annina auf Masayas und Managuas Strassen und mit Jose auf einem winzigen Markt in San Francisco de Sales nach unserer Wanderung auf den Vulkan Pacaya. 

4 Maiskolben

Zutaten​​

  • 4 Maiskolben

  • Butter

  • Mayonnaise

  • Ketchup

  • Senf

  • Scharfe Chilisauce

  • Parmesan in Teller

  • Salz zum Abschmecken

  • 4 dicke Holz- oder Metallspiesse

Zubereitung

Maiskolben in einem grossen Topf mit kochendem, leicht gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten köcheln lassen. Wenn er gar ist, ihn ein wenig auskühlen lassen, aufspiessen und mit Butter und Salz bestreichen. Anschliessend reichlich Mayo, Ketchup, Senf und Chilisauce darüber verteilen und zum Schluss im Parmesan-Teller wenden.